• Deutsch
  • Русский

Die Geschichte der Gemeinde

Die Gemeinde begann mit einer aus wenigen gläubigen Menschen bestehenden Hauskreisgruppe, die sich zum Gebet oder zum Nachsinnen über das Wort Gottes, die Bibel, getroffen hatte. Diese Versammlungen fanden im Haus des zukünftigen Pastors statt, der zu diesem Zeitpunkt nicht daran dachte Pastor zu werden oder eine Gemeinde zu gründen. Doch das war der Wille Gottes.

Im Herbst 1999 war die Hauskreisgruppe bereits so stark gewachsen, dass sie nicht mehr in das private Haus des Pastors hineinpasste. Daraufhin wurden die ersten Räumlichkeiten für die offiziellen Gottesdienste angemietet. Seitdem wuchs die Gemeinde beständig, sodass bereits 3 Gemeinderäumlichkeiten gewechselt wurden. Zurzeit befindet sich die Gemeinde im 4. angemieteten Gemeinderaum. Der 5. Umzug in das eigene Gemeindehaus ist geplant. Mit Gottes Hilfe hoffen wir darauf, das Gemeindehaus im Jahr 2018 zu verwirklichen.

Eine Besonderheit auf die wir aufmerksam machen möchten ist die Tatsache, dass die Gemeinde überwiegend aus Jugendlichen und jungen Familien besteht. Gemeindemitglieder und Besucher unserer Gemeinde sind hauptsächlich russischsprachige Christen, durchaus besuchen uns aber auch gebürtige Deutsche. Predigten werden auf Russisch gehalten und mittels Kopfhörer synchron ins Deutsche übersetzt. Die Botschaft/Predigt, die nicht an eine gesonderte christliche Konfession gebunden ist, trägt die vollständige Lehre Jesu Christi der in Menschengestalt auf diese Erde kam in sich, offenbart die Geheimnisse unserer heutigen Zeit in der wir leben und antwortet auf dringende Fragen im Leben vom Standpunkt der Bibel aus. Lebendig und erfüllend verläuft der Lobpreis mit tiefgründigen Gedanken die aus der Bibel stammen. Gesungen wird auf Russisch und Deutsch in Begleitung lebendiger instrumentaler Musik, dazu gehören Klavier, Keyboard, Gitarre, Geige, Schlagzeug etc. An Sonntagen sowie an Feiertagen beteiligen sich der Chor und die Tanzgruppe an der Gestaltung des Gottesdienstes. Für Familien mit Kleinkindern gibt es Kinderzimmer in denen die Kinder spielen können, während die Mutter den Gottesdienst durch die Glasscheibe und Lautsprecher mit verfolgen kann.

Das Allerwichtigste – viele Menschen die das Ziel und den Sinn des Lebens verloren haben, haben durch das gepredigte, lebendige Wort Gottes Glauben und neue Hoffnung gewonnen. Sie wurden frei von Drogenabhängigkeit, Alkoholsucht und anderen Abhängigkeiten, frei von seelischen (Depressionen) und körperlichen Krankheiten. Gott schaffte in ihren verletzten Herzen Ordnung, schenkte Frieden und Freude, stellte gebrochene Ehen wieder her, ebenso wie gebrochene Beziehungen zwischen Eltern und Kindern. Dieses Zeugnis betrifft nicht Einzelne, sondern die Mehrheit!

Wenn auch Sie heute mit Problemen in der Familie zu kämpfen haben, wenn Sie von der einen oder anderen Krankheit gequält werden und die ärzte sagen dass es keine Hoffnung auf Heilung gibt, wenn Sie eine finanzielle und/oder eine geistliche Krise durchleben – dann erfahren Sie die Hilfe Gottes in seiner lebendigen Gemeinde, zu der unsere örtliche Gemeinde als ein Teil gehört. Gerne bekommen Sie einen auf der Bibelfundierten Rat des Pastors, den Gott eingesetzt hat, oder seiner Helfer; sie werden für Ihre Heilung beten und Ihnen dabei helfen Frieden mit Gott zu finden. Wenn Sie hingegen von nichts beunruhigt werden und das Leben genießen, dann besuchen Sie uns doch trotzdem um eine Vorstellung der Gemeinde zu bekommen, gerne würden wir uns mit Ihnen unterhalten. Denn die Tatsache dass Sie sich jetzt gerade unsere Internetpräsenz anschauen ist kein Zufall (wir glauben nicht an Zufälle!) und möglicherweise ist es ja Gott selbst der an die Tür Ihres Herzens klopft und Ihnen etwas sagen möchte. Wir werden sehr froh sein Sie zu sehen! Auf ein Wiedersehen im Haus Gottes!